Teambuilding – Scrum spielen

Spiele machen Spaß, daran besteht kein Zweifel. Aber werden sie deshalb auch als Teambuilding-Aktivitäten eingesetzt? Es ist nicht wirklich der Hauptgrund, es gibt andere Erklärungen dafür. Spiele sind sehr effizient, wenn es darum geht zu Erlernendes erlebbar zu machen und die Arbeit von Teams zu verbessern. Für jedes Produktentwicklungsprojekt ist Teamarbeit ein sehr wichtiger Aspekt. Doch selbst wenn die richtigen Leute im Team sind, muss eine Art von Teambiulding durchgeführt werden, damit die Mitglieder effizient zusammenarbeiten können.
Spiele, Simulationen und andere Lernaktivitäten helfen Teams, neue Fähigkeiten zu lernen und zu schärfen. Viele agile Spiele werden von Unternehmen zur Mitarbeiterentwicklung und zur Steigerung der Produktivität und Effektivität eingesetzt. Sie gelten als wirkungsvolle Lernerfahrungen. Die Einbeziehung der Nutzer in die Problemlösung hilft, eine effektivere, produktivere und harmonischere Zusammenarbeit zu schaffen.

Das Team motivieren

Es versteht sich von selbst, dass man durch den Gewinn eines Spiels oder den Erfolg in einer Aktivität das Vertrauen der Mannschaft erhöht. Außerdem verstehen Teammitglieder schnell, dass sich das Unternehmen selbst um ihre persönliche Entwicklung kümmert und bereit ist, Anstrengungen und Zeit dafür zu investieren. Schließlich gewinnt das Team Vertrauen ineinander und das schafft ein Zugehörigkeitsgefühl und fördert die Motivation.

Es gibt nichts Besseres als gute Kommunikation

Teambuilding ist besonders hilfreich, wenn man Einzelpersonen einfach zusammenbringen und der Gruppe ermöglichen will, neue Wege der Zusammenarbeit zu erlernen. Eines der häufigsten Dinge, die das Team normalerweise lernt, ist, wie hoch die Bedeutung guter Kommunikation ist.

Kreativität fördern

Indem Sie Menschen in eine andere Umgebung bringen und verschiedene Arten von Aufgaben ausführen lassen, ermöglichen Sie ihnen, kreativer zu sein und ihre Phantasie zu nutzen. Dies ermutigt viele, diese dann auf ihre tägliche Arbeit anzuwenden.

Entwicklung der Problemlösungskompetenz des Teams

Teambuilding-Aktivitäten funktionieren, indem man ein Team vor ein Problem stellt. Teams lernen so, Probleme gemeinsam zu lösen und werden sich bewusst, welche Fähigkeiten jedes Mitglied in das Team einbringt. Mit jeder dieser Übungen lernen das Team, aber auch der Coach oder Scrum Master etwas Neues über das Team und wie es zusammen funktioniert, besonders wenn es um Problemlösungen geht.

Bessere Arbeitsbeziehungen entwickeln

Gruppenaktivitäten sind manchmal peinlich, aber immer eine tolle Art, das Eis zu brechen. Spiele / Aktivitäten erfordern, dass Menschen Prozesse erstellen und organisieren, um die Aufgabe erfolgreich zu erfüllen. Durch die enge Zusammenarbeit entwickelt das Team schnell Beziehungen.

Steigerung der Produktivität

Durch die Zusammenarbeit lernt sich das Team besser kennen und wird dadurch effizienter. Tatsächlich wird weniger Zeit mit der Behebung von Fehlern anderer Teammitglieder verschwendet, und im Allgemeinen haben wir einfach ein besseres Verständnis dafür, wer in welchem Bereich über hohe Fähigkeiten verfügt. Die Arbeit ordnet man dann der Person zu, die über die entsprechenden Fähigkeiten verfügt. Auf lange Sicht verbessern Sie Ihre Prozesse und Abläufe und damit auf organischem Wege und erhöhen natürlich auch Ihre Produktivität.

Agile Spiele zum Teambuilding

Somit sind die Hauptvorteile von Teambuilding Spielen betrachtet. Im Folgenden gibt es ein paar Klassiker als Beispiele. Natürlich gibt es Tausende anderer agiler Spiele, die mit einem Team ausprobiert werden können. Viele davon finden betrachten wir nochmal eingehender in unseren Artikeln über Scrum Games[link tbr].

Das Spiel mit den vielen Bällen

Dieses Spiel dürfte vielen bereits bekannt sein. Es hilft viel bei der Einführung von Scrum in neue agile Teams. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Konzept von Scrum und Iterationen einzuführen. Stelle das Team in eine Art Halbkreis und gib ihnen einen Ball. Bitte sie anschließend ihn sich gegenseitig zu zuwerfen. Führe nun die 3 Regeln ein:

  • Jeder Ball muss von jedem Teammitglied mindestenes einmal berührt werden
  • Bälle können nicht der Person direkt links oder rechts neben einem zugeworfen werden
  • Die Person die anfangs den Ball hatte, muss diesen am Ende wieder haben

Teambuilding Informiere sie nun, dass es sich hierbei nur um eine Übung handelte und gib ihnen 2 weitere Bälle. Sage ihnen, sie müssen jetzt das Gleiche tun, sie müssen die 3 Bälle in der gleichen Reihenfolge werfen und es muss mit derselben Person beginnen und enden. Sie werden nach jeder Runde getimed. Es gibt eine Strafe von 5 Sekunden, wenn die Reihenfolge gebrochen wird oder der Ball fallen gelassen wird. Bitte das Team darum, es ein paar Mal zu tun, um zu versuchen, ihre Zeit zu schlagen. Das Ziel ist natürlich, sich von Mal zu Mal zu verbessern. Jetzt ist es an der Zeit dem Team zu sagen, dass das ltzte Team mit dem du diese Übung gemacht hast in der Hälfte der Zeit geschafft hat, um die Kreativität und Motivation des Teams zu fördern.

Variante

Eine Variante des Spiels ist es, das Team unendlich viele Bälle zur Verfügung zu stellen. Ziel ist es dann so viele Bälle wie möglich in einer vorgegebenen Zeit (30 Sekunden) von A nach B zu bekommen. Die Regel, dass Bälle zu Beginn und am Ende von derselben Person berührt werden müssen, kann hier vernachlässigt werden. Das Team erhält 5 Iterationen und muss vor jeder Iteration abschätzen, wie viele Bälle ihrer Meinung nach gespielt werden. Erfasse am Ende jeder Iteration die erreichte Zahl und vergleichen sie mit den Schätzungen des Teams. Nach jeder Iteration gibt es Rückblicke zum Prozess (Review [link]) und zur Art und Weise wie der Prozess gelaufen ist (Retrospektive [link]). Das Team passt den Prozess selbstorganisiert an und erzielt nach jeder Iteration sichtbare Fortschritte.

Name Game

Oft glauben die Leute, dass sie über starke Multitasking-Fähigkeiten verfügen, aber die meiste Zeit ist es tatsächlich ineffizient. Dieses Teambuilding Spiel ist ein schnelles und einfaches Spiel, um zu zeigen, wie ineffizient Multitasking wirklich ist. Es zeigt, wie oft Entwickler gleichzeitig an verschiedenen Projekten arbeiten und wie letztendlich jeder Kunde nur einen Teil seiner Zeit bekommt und darunter leidet, wenn seine Projekte länger dauern.

Der Entwickler muss die Namen seiner „Kunden“ auf so schnell wie möglich eine Karte schreiben. Sobald die Zeit beginnt, sagen die Kunden dem Entwickler ihre Namen. Er kann jedoch immer nur einen Buchstaben von jedem Namen auf einmal schreiben, dann muss ein Buchstabe eines anderen Namens hinzugeführt werden und so weiter. Sobald ein Name fertig ist, wird die Karte an den Kunden übergeben, der aufgezeichnet hat, wie lange es gedauert hat, sie zu bekommen. In der zweiten Runde muss der Entwickler jeden Namen einzeln schreiben. Und wieder muss der Kunde die Zeit aufzeichnen. Natürlich bekommen sie das Produkt schneller als in der ersten Runde.

Schiffe versenken

Teambuilding Dieses agile Teambuilding Spiel wird in der Regel verwendet, um Menschen in die iterative Entwicklung einzuführen und die dahinter stehenden Konzepte zu erklären. Die Idee ist, die Leute dazu zu bringen, zu verstehen, dass große Pläne weniger Sinn machen. Erstelle zwei Mannschaften (A & B) und jedes hat ein „Schlachtschiffblatt“ und möglicherweise Klebepunkte oder Stifte (mit denen sie ihre Schiffe erstellen). Jedes Team hat etwa zwei Minuten Zeit, um zu planen, wie es seine Schiffe platzieren möchte.

Das Team A hat dann fünf Minuten Zeit, 10 Schüsse im Voraus zu planen, sie auf dem Blatt zu markieren und sie dann Team B mitzuteilen. Team B markiert dabei welche Fehlschläge, Treffer und versenkte Schiffe. Team A schießt weiter, ohne Rückmeldung dazwischen.
Das Team B bekommt dann auch 5 Minuten Zeit, um einen der 10 Schüsse zu planen. Diesmal mit Echtzeit-Feedback von Team A über Fehlschläge, Treffer und versenkte Schiffe. Die Ergebnisse sind sehr vorhersehbar. Offensichtlich hat das Team B in der Regel die Chance, seine Pläne zu ändern, da es iterativen Regeln folgt, die es zu einer höheren Punktzahl führen.

Weitere Spiele findest du in unserem Artikel über Teambuilding Games [link tbr]

Leave a Comment

Kurz mal quatschen

Gerade ist niemand online, aber wir freuen uns über jede Nachricht und antworten so schnell wie möglich!

Not readable? Change text. captcha txt
Scrum BasicsScrum Basics